Aiven von Aiwa



Aurin von Aiwa

Zwischenbericht Aurin:

Im Juli 2018 bin ich, Aurin, mit meinem ganzen Hab und Gut (Handtuch, Teddybär und lecker Futter) zu meiner neuen Familie gezogen. Dort habe ich mich sehr schnell eingelebt und erst einmal den Garten neu gestaltet. Die Blumen haben übrigens super geschmeckt 😋; allerdings weiß ich nicht, warum Herrchen und Frauchen meine mühevoll gebuddelten Löcher immer wieder zu schaufeln 🙄. Ich habe hier schon eine Menge Hundefreunde gefunden und mich nach anfänglicher Skepsis auch mit dem Straßenbahn fahren arrangiert, allerdings fahre ich vieeel lieber Auto. Einmal in der Woche fahren wir damit nämlich nach Bad Mergentheim in die Hundeschule. Dort soll ich viele Dinge lernen, die mein Rudel für wichtig hält. ?!?

Also ich finde andere Sachen wichtiger, aber wenn die meinen... Jetzt soll ich auch noch zum Antijagdtraining, nur weil ich ein bisschen Interesse an Vögeln und Kaninchen zeige, naja, Eichhörnchen finde ich auch super 😏

Im September sind wir dann alle zusammen in den Urlaub an die Nordsee gefahren und ich habe ein neues Hobby gefunden : Schwimmen. Das Fahren im Fahrradanhänger war aber auch klasse und Herrchen hat dabei ganz schön geschwitzt, weil ich jetzt schon so schwer bin.
Frauchen meint, ich wäre jetzt schon ein richtiger Border Terrier und schaut mich dabei ganz lieb an 💖. Wir sind halt ein echt gutes Team 😊



Ascan von Aiwa



Ares von Aiwa



Aiden von Aiwa